++++ Jeden Mittwoch von 15.30 bis 16.30 Uhr "Entspannung am Steinkreis", sowie weitere regelmäßige Qigong-/ Meditations- & Entspannungskurse. (Auch auf Anfrage!) ++++

Qigong - eine der 5 Säulen der TCM*- kann Stress reduzieren, entspannen und Ihr Wohlbefinden fördern! Qigong ist Entspannung und Gymnastik zugleich und durch seine Sanftheit für Jung und Alt geeignet!

Ob energetische Stauungen oder Stress – bei unzähligen Problemen unterstützt uns diese chinesische Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform. 

Mit Qigong und weiteren Meditation-/ Entspannungsübungen von Autogenem Training, Ausstreichen, Abklopfen, Chakren-Atmung über lila Flamme, Phantasiereisen, PME (Progressive Muskelentspannung nach Jacobson) bis hin zu Meditation erlernen Sie bei mir wunderbare Entspannungsverfahren, die Sie jederzeit für sich einsetzen können! Und das, auch wenn Sie nur ein paar Minuten Zeit haben! Wir müssen ab und an innehalten, damit wir wieder zur Ruhe kommen können!

U.a. können Sie auch nachstehende Qigong-Arten bei mir in kleinen Gruppen- oder im Einzelunterricht lernen:

  • Bewegungs Qigong
  • Meditatives Qigong
  • Stilles Qigong
  • Atem Qigong
  • Qigong Gehen

Ich unterrichte z.B. nachstehende Qigong-Übungsformen:

  • Die 8 Brokate
  • Shibashi - Die 18 Formen der Harmonie
  • Shaolin Ba Gua Qigong
  • Hui Chun Gong - Die Verjüngungsübungen der chinesischen Kaiser
  • Die Energietore öffnen
  • Atem-Qigong
  • 5 Elemente Qigong
  • Qigong für den Rücken (Rücken, Nacken- und Schulterbereich)

Qigong hat viele wunderbare Eigenschaften:

  • reduziert Stress,
  • verbessert die Konzentration und den ruhigen Schlaf,
  • hilft zu innerer Ruhe, Geduld und Gelassenheit zu kommen,
  • stärkt sanft die Muskulatur,
  • beübt die Sehnen,
  • stärkt unser Wohlbefinden,
  • bringt Körper und Seele in Einklang,
  • wirkt ganzheitlich auf unseren Körper und Geist
  • u.v.m.

Qigong wird sehr langsam und sanft geübt. Durch die dehnenden Bewegungen werden die Meridiane (Leitbahnen) unseres Körpers durchgängig gemacht und die Zirkulation von Qi (Lebensenergie) verbessert.

Qigong kann auch hervorragend bei Kindern, Senioren, Schwangeren und Gehandicapten eingesetzt werden!

*Traditionelle Chinesische Medizin (Die 5 Säulen: Akupunktur, Massage (Tuina), Kräutertherapie, Ernährungstherapie, Qigong)

Rechtlicher Hinweis: Eine Sitzung/ Ein Termin bei mir ist keine Heilbehandlung oder Therapie! Und ich gebe auch kein Heilversprechen ab! Ich stelle keine Diagnosen und bin nicht therapeutisch tätig. Meine Methoden ersetzen keinesfalls die Behandlung beim Arzt, Psychologen, Therapeuten oder Heilpraktiker! Psychologische Therapien bzw. Therapien generell dürfen nur von Ärzten, Psychotherapeuten und Heilpraktikern durchgeführt werden! Das sind alle Anwendungen, die zur Diagnose, Heilung oder Linderung von Krankheiten dienen.